digitec-galaxus-schweizer-onlineshop-deutschland-neueroeffnung-elektronik - Natürlich kaufe ich online

Das BuchDer BlogDie WebsiteTippsNews

Direkt zum Seiteninhalt
NEWS
Onlineshop Galaxus


Nun gibt es auch einen deutschen Onlineshop von Galaxus
Die Digitec Galaxus AG, der grösste Onlinehändler in der Schweiz, betreibt nun auch einen deutschen Onlineshop.
Das Unternehmen als solches besteht bereits seit 2001, der Schweizer Onlineshop kann als Vollsortimentshop bezeichnet werden, von Sportartikeln bis hin zu Schmuck über Elektronik kann man hier fast alles was Non-Food ist kaufen.
Seit dem 1.November 2018 online: Der deutsche Onlineshop von Galaxus
Besucht man die Seite auf <strong>https://www.galaxus.de so glaubt man eher, auf einer "normalen" Webseite zu sein.
Regulär wird man, besucht man einen Webshop, von Artikel "tot geschlagen", nein hier sieht man vorab Frank Hasselmann, den Managing Director von Galaxus Deutschland.
Herr Hasselmann erklärt auf der Seite, was den Shop von Galaxus von anderen unterscheidet und in vielen Punkten kann man dies auch nachvollziehen.
In einigen Artikeln und Blogbeiträgen kann man hier viel über das Aufrüsten von Computern oder allgemeine Tipps zu allen möglichen Bereichen bekommen.

Etwas enttäuschend hingegen ist das Sortiment, was der Onlineshop zu bieten hat.
Der Elektronikbereich wird inklusive Multimediatechnik voll abgedeckt, andere Bereiche wie z.B. Hausaltsgeräte sucht man vergebens.

Schaut man sich intensiver im Shop um, so bekommt man den Eindruck, dass hier alles nur halb fertig ist.
Irgendwie bekommt man das Gefühl, dass hier schnell und eilig ein Shop auf die Beine gestellt wurde.

Das merkt man auch an den möglichen Zahlungsoptionen.
Man kann mit Mastercard oder Visa zahlen.
Das wars. Mehr nicht. Keine Vorkasse, keine Nachnahme, kein PayPal geschweige denn ein Kauf auf Rechnung.
Dadurch wird der potenzielle Käuferkreis natürlich sehr eingeschränkt.

Der Versand übrigens ist so wie es aussieht kostenlos, dafür gibt es jedoch für Bestellungen unter 30 Euro einen Mindermengenzuschlag.

Sehr interessant auch die Rückgaberichtlinien, nicht zu verwechseln mit dem Widerrufsrecht.
In Punkt 2.1 Steht: "Die Ware kann nur in dem Zustand zurück gegeben werden, in welchem sie der Kunde erhalten hat (Originalzustand). Sie muss damit ungebraucht und vollständig sein.
In Punkt 2.3 hingegen steht geschrieben: "Wenn ein Warenartikel zurück gegeben wird, ist der Kunde verpflichtet, sämtliche personenbezogene Daten, die einen Rückschluss auf ihn oder einen Dritten ermöglichen, die sich auf dem Artikel befinden, zu entfernen"
Ein bisschen widersprüchlich, denn wie sollen Daten auf den Artikel gelangen, wenn man diesen nicht benutzen darf ?

Alles zusammen betrachtet hinterlässt der deutsche Auftritt der Digitec Galaxus AG einen laienhaften wenn nicht sogar schlampigen Eindruck.
Hier muss an vielen Stellen nachgebessert werden.
Frage ist, ob einige Aspekte, wie z.B. die geringe Wahl der Zahlungsoptionen, nicht sogar wettbewerbswidrig sind.

autor@natuerlich-kaufe-ich-online.dewww.natuerlich-kaufe-ich-online.de© 2018 Peter Blum

Zurück zum Seiteninhalt